allesGUTH!

allesGUTH!

Datum/Zeit
Date(s) - 03/03/2018
20:00 - 22:00


allesGUTH!

Stilrichtungs-ungebunden interpretiert die Band die Lieder ihrer Sängerin Hannah Guth
schreibt eigene Chansontexte und –melodien. Sie hat nach 20 Jahren als Frontfrau bei
Gewidder-Dunner- Keil mit rein dialektisch-pfälzischem Idiom ihr Repertoire um Hochdeutsch
als Poesiesprache erweitert.
Die Musik der Band ist schubladen-resistent. Musikalisch: Chanson-nett, ironisch-verspielt,
bluesig-verträumt, rockig-gefetzt, latino-beswingt. Inhaltlich: Nachdenklich-gefühlig,
melancholisch-witzig, persiflierend-ernst, stimmungsvoll-auch- mal-derb. Hörbeispiele unter
www.allesguth.de
Pressestimmen:
….. „allesGUTH!“ sind beileibe keine alltägliche Band, sondern ein Farbtupfer in der
Musikszene von Rheinland-Pfalz….

….. Eine solche Stilvielfalt, solche Spielfreude, Leidenschaft und solches Können, solche
Lieder mit teils poetischen Texten….

….„Pfalzchansons“ mit Herz und Hirn, gefühlsstark, authentisch, in Mundart und ohne
Heimattümelei.

….Guth, Kopf und Herz der Band, beeindruckt gleich doppelt: durch ihre Texte und ihre
stimmliche Präsenz. Zart und säuselnd, intensiv und leidenschaftlich, die Herzblut-Musikerin
singt mit dem ganzen Körper und katapultiert die Zuhörer mitten hinein in ihr Universum.

…. Die Band Alles Guth rund um Sängerin und Texterin Hannah Guth bot am Samstag eigene
und umgetextete Chansons der Spitzenklasse. Hannah Guth profilierte dabei durch ihr
beachtliches Stimmrepertoire. Mal gewaltig, mal samtweich, mal im Walzertakt holte sie
noch das letzte I-Tüpfelchen aus den Songs heraus….

…Die anspruchsvollen, teils poetischen Songtexte geben der Musik von allesGUTH! den
besonderen Kick – egal, ob es um Banalitäten des Alltags geht oder um große Gefühle wie
Sehnsucht und Liebe. Die mundartlichen Texte zu weltbekannten Chansons zeugen von
einem immensen Sprachgefühl und großen Einfühlungsvermögen.